Eines der vielen großartigen Dinge am Besitz eines Smartphones ist die eingebaute Kamera. Wir sind von den Tagen, in denen es buchstäblich Stunden dauerte, um ein körniges Foto zu machen, bis heute gegangen, wo Sie in Sekundenschnelle ein HD-Bild Ihres Mittagessens aufnehmen können.

Die Kamera auf iOS und Android hat sich seit dem Erscheinen von Smartphones sprunghaft verbessert. Heute können Sie mit einem Smartphone Fotos in professioneller Qualität aufnehmen, und niemand wäre klüger. Wenn Sie jedoch auf Ihrem iPhone nach etwas anderem suchen, finden Sie hier fünf alternative iOS-Kamera-Apps, die Sie ausprobieren können.

alte Kamera

Alternative iOS-Kamera-Apps, um Ihre Fotos ein bisschen interessanter zu machen

Hier sind sie, in keiner bestimmten Reihenfolge oder Präferenz ...

Lenka (kostenlos)

Ich fand Schwarzweißfotografie immer etwas stilvoller als Farbe. Oder vielleicht zeige ich einfach wieder mein Alter. Deshalb breche ich gelegentlich gerne die Nostalgie aus und benutze Lenka für ein paar Arty-Farty-Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Alle üblichen Dinge sind vorhanden - Zoom, Beleuchtung, Belichtung, Kontrast usw. Es gibt sogar eine Option zum Exportieren Ihrer Fotos nach Instagram, aber Sie müssen die Instagram-App auf Ihrem Telefon haben, damit sie funktioniert.

Die einzige offensichtliche Auslassung ist die Unfähigkeit, die Kamera zur Verwendung der Frontkamera zu schwenken. Selfies mit Lenka zu machen ist also ziemlich umständlich, wenn Sie keine Ahnung haben, auf was Sie das Telefon richten. Laut der iOS-Seite für die App:

Lenka erlaubt keine Blitzfotografie oder die Verwendung Ihrer Frontkamera. Dies sind kreative Entscheidungen, die zu unserer künstlerischen Philosophie sprechen.

Was für mich ein bisschen snobistisch klingt. Sollten die Leute nicht selbst entscheiden dürfen, welche Bilder sie machen möchten? Aber hey-ho, was auch immer.

Horizontkamera (kostenlos)

Eine meiner Lieblingsbeschwerden, wenn jemand ein Foto für mich macht, ist, wenn er den falschen Modus verwendet. Wenn ich also den Querformatmodus möchte, verwenden sie stattdessen den Hochformatmodus und schneiden alles seitlich ab. Es gibt einige Leute, die nicht einmal wissen, was Landschaftsmodus ist! Wenn Sie jemanden wie diesen kennen, bringt Horizon Camera ihm bei, sich zu erinnern.

Mit der Horizon-Kamera wird jedes Bild im Querformat aufgenommen, unabhängig davon, in welcher Richtung Sie die Kamera halten. Unabhängig davon, wie Sie das Telefon drehen, schwenkt das Objektiv für Ihre Bilder automatisch in den Querformatmodus zurück. Es kann auch eine 2K-Auflösung für Videoaufnahmen ausführen. Horizon wird schnell zu einer meiner Lieblings-Foto-Apps.

PocketBooth (0,99 $)

PocketBooth ist eine 99-Cent-App, die etwas von diesem nostalgischen Spaß zurückbringt. Laut der Website des Entwicklers soll es "die Erfahrung eines Model 11 Photobooth aus den 1950er Jahren nachahmen". Das bedeutet keine Farbbilder, aber da ich ein großer Fan der Schwarzweißfotos bin, ist dies immer noch eine App für mich.

Sie können es mit Ihrem nächsten Freund / Ihrer nächsten Freundin verwenden, um diesen süßen Moment festzuhalten, wenn Sie sich in „luvvv“ befinden.

Facetune2 Selfie Editor & Cam (Kostenlos)

Es ist eine Tatsache des Lebens, dass die meisten Fotos, die heutzutage gemacht werden, Selfies sind. Wir sind ein Planet von Menschen geworden, die von unserem Aussehen besessen sind. Aber hey, ich urteile nicht. Ich bin selbst des gelegentlichen Selfies schuldig.

Facetune2 behauptet, aufgrund seiner Retuschierfunktionen die bestmöglichen Selfies aufnehmen zu können. Es ist nicht anders als ein Supermodel, das für Cosmopolitan fotografiert wird und dann die Photoshop-Behandlung erhält, um diese Warze vom Ende ihrer Nase zu entfernen. Facetune2 macht dasselbe für Ihre Selfies.

Sie können Ihre Haut glätten, Hautunreinheiten entfernen, Filter hinzufügen, Ihre Zähne aufhellen und vieles mehr. Einige der Optionen sind jedoch nur für ein monatliches Abonnement oder eine hohe einmalige Gebühr verfügbar. Aber wenn Sie jeden Tag ein Selfie von sich machen und möchten, dass es gut aussieht, denken Sie vielleicht, dass es das Geld wert ist.

Phonto (kostenlos)

Wenn Sie regelmäßig Schnappschüsse machen, haben Sie höchstwahrscheinlich einen Instagram-Account. Studien haben durchweg gezeigt, dass Bilder mit Text gut abschneiden. Menschen mögen Wohlfühlbotschaften, inspirierende Zitate und andere Wortspiele, um ihren Tag aufzuhellen. Phonto ist nicht die einzige App, die Ihren Bildern Text hinzufügt, aber es ist immer noch eine nette und kostenlose App. Viele Wettbewerber berechnen für ihre Apps Gebühren.

Mit Phonto machen Sie Ihr Bild, dann erscheint ein Textfeld. Geben Sie Ihren Text ein und wählen Sie dann Schriftart, Größe, Stil, Position usw. aus. Speichern Sie es dann auf Ihrer Kamerarolle.

Fazit

An der Standard-iOS-Standardkamera ist absolut nichts auszusetzen. Ich würde sogar sagen, dass Sie keine teure DSLR-Kamera mehr kaufen müssen. Auf dem iPhone können Sie dieselben, wenn nicht sogar bessere Ergebnisse erzielen. Aber es ist immer gut, die Dinge zur Abwechslung ein wenig durcheinander zu bringen, und diese 5 Apps machen Spaß. Zumindest wird es Ihre Kreativität anregen.