Die kostenlose App dieser Woche ist das Videobearbeitungsprogramm 8mm Vintage Camera. Normalerweise kostet es 2 US-Dollar, aber Sie können es bis Donnerstag, den 7. September, kostenlos bei iTunes kaufen. Beachten Sie, dass die iPad- und iPhone-Versionen getrennt sind. Sie sollten also beide kaufen.

Was ist es?

Denken Sie an die Filter in Instagram und Snapchat, aber wenden Sie sie auf Videos an. Die App nimmt Videos auf und lässt sie dann vintage aussehen. Was alt ist, ist buchstäblich wieder neu. Es werden auch Videos geladen, die bereits auf Ihrem Gerät vorhanden sind.

Je nachdem, welche Ära Sie möchten, sind 1920, Noir, die 60er, 70er Jahre, Sakura, XPro, Siena, Pela, Indigo, Toskana und Two-Color enthalten. Als Kind der 70er Jahre kann ich bestätigen, dass die 70er Jahre realistisch aussehen. Mit In-App-Käufen können Sie weitere Themen hinzufügen.

520 x 293bb

Wenn die verzerrten Farben nicht ausreichen, können Sie mit der App einen „Jitter“ eingeben, um den Rahmen zu schütteln. Sie können sogar den Sound eines Projektors hinzufügen.

Für wen ist es gut?

Diejenigen von uns, die sich daran erinnern, was ein Filmprojektor war, können die alten Tage der Videos noch einmal erleben. Benutzer, die in der digitalen Generation aufgewachsen sind, werden erfahren, wie weit wir bei der Erfassung der wahren Welt gekommen sind. Diese Sprünge und Mängel in älteren Geräten gaben unseren Erinnerungen Charakter.

552 x 414bb

Kinder werden es lieben, damit herumzuspielen, wie schnell sich die Welt ändert, wenn Sie zu Schwarzweiß wechseln. Ich freue mich darauf, die Frage zu beantworten: "Waren Farben in den 70ern wirklich so?"

Warum hat Apple es ausgewählt?

Das auffällige Merkmal von 8 mm ist der Skeuomorphismus: Das Ändern des Videos ist genau so, wie es „früher“ war. Die Tasten und Wählscheiben sind sinnvoll und erstellen das Thema. Diese App gibt es seit 2010 ohne viele Änderungen. Ich denke, Apple wollte sie aus den Archiven ziehen und die Leute daran erinnern, dass es eine coole App ist.

Sollten Sie es herunterladen?

Die App nimmt nur 22 MB ein und benötigt iOS 8.0. Aufgrund dieser Mindestanforderungen ist es großartig, ein älteres Telefon an ein Kind zum Spielen weiterzugeben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie einen guten Fall dafür haben. Offensichtlich könnte das erstellte Video hier Platz beanspruchen.