Das Samsung Galaxy S III, das neueste Flaggschiff des koreanischen Unternehmens, das vor einiger Zeit der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, scheint ein Erfolg zu sein, noch bevor es tatsächlich auf den Markt kommt. Zumindest würde dies die Anzahl der Vorbestellungen nahe legen.

Samsung Galaxy S III

Samsung hat nicht weniger als 9 Millionen Vorbestellungen für das Gerät erhalten, die laut Reuters unter Berufung auf die Korea Economic Daily, die dies von einem Samsung-Mitarbeiter herausgefunden hat, immer wieder kommen.

Der Bericht sagt auch, dass Samsung seine volle Kapazität nutzt und fünf Millionen Galaxy S III pro Monat produziert. Hoffentlich wird es gelingen, mit der Nachfrage Schritt zu halten, und jeder wird in der Lage sein, sein begehrtes Gerät so schnell wie möglich zu bekommen.

Das Warten hat ein Ende. Das Smartphone wird am 29. Mai in Deutschland (dem ersten Markt, der es hat) erhältlich sein. Aber keine Sorge, Samsung hat beim Start angekündigt, dass die 4G-Version diesen Sommer in die USA kommen wird.

Ich bin ziemlich beeindruckt von dem Interesse, das Samsung an dem neuen Smartphone geweckt hat, und ich kann es kaum erwarten, eines auszuprobieren.