typing_laptop_display_email_Featured

Microsoft verschiebt derzeit alle Systemeinstellungen von der klassischen Systemsteuerung auf die neue Einstellungen-App in Windows 10. Mit jeder neuen Version finden Sie immer mehr Systemkonfigurationseinstellungen dort. Während dies den Zugriff auf einige Einstellungen erleichtert, gibt es derzeit keine einfache Möglichkeit, die Helligkeit Ihres Displays zu verwalten.

Stellen Sie die Anzeigehelligkeit mit dem Aktionscenter ein

Um die Helligkeitsstufe Ihres Laptops zu ändern, können Sie das Action Center öffnen und auf die Schaltfläche Helligkeit klicken. Sie wird jedoch in Schritten von 25 Prozent angepasst. Dies ist umständlich und bietet Ihnen keine präzise Kontrolle. Wenn Sie eine präzise Steuerung wünschen, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Helligkeit klicken und Gehe zu Einstellungen auswählen.

Helligkeit des Aktionszentrums

Dort haben Sie Zugriff auf einen Schieberegler zum Einstellen der Helligkeit Ihres Displays.

Windows 10-Einstellungen zeigen die Helligkeit an

Fügen Sie Windows 10 den Helligkeitsregler hinzu

Laden Sie das kostenlose Dienstprogramm Brightness Slider von GitHub herunter. Dadurch wird dem Fach ein Helligkeitsregler hinzugefügt, um den Zugriff zu erleichtern. Es ist eine leichte App, die nicht installiert werden muss und die Sie von einem Flash-Laufwerk oder einem Netzwerkspeicherort aus ausführen können. Doppelklicken Sie einfach auf die ausführbare Datei, um das Programm sofort zu öffnen. Klicken Sie darauf, um die Helligkeit Ihres Displays an die für Sie am besten geeignete anzupassen.

Heller Schieberegler Windows 10

Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um es zu schließen, oder lassen Sie es während des Startvorgangs ausführen, damit es immer verfügbar ist, wenn Sie es häufig verwenden. In der Tat ist das Reduzieren der Bildschirmhelligkeit eine einfache Möglichkeit, Batteriestrom auf Ihrem Laptop zu sparen.

Während Microsoft in Windows 10 weiterhin neue Funktionen hinzufügt und weniger zusätzliche Software installiert werden muss, lassen sich solche Anforderungen von Drittanbieter-Apps wie Brightness Slider am besten lösen. Anstatt durch eine lange Liste verschiedener Bildschirme klicken zu müssen, um zu einer Einstellung zu gelangen, wird dies viel einfacher. Ich weiß, Probleme der ersten Welt, richtig?

Finden Sie dies ein praktisches Dienstprogramm für Ihren Windows 10-Laptop? Was sind einige Ihrer bevorzugten kostenlosen Dienstprogramme, die einen bestimmten Bedarf an Windows erfüllen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen oder besuchen Sie uns in den Windows 10-Foren, um alles über Microsoft zu erfahren.