Das Hinzufügen einer Hintergrundfarbe zu Ihren Word-Dokumenten ist ein guter Weg, um die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zu ziehen. Hier ist eine Kurzanleitung, die Ihnen zeigt, wie.

Öffnen Sie ein Dokument, zu dem Sie eine andere Hintergrundfarbe als die Standardweißfarbe hinzufügen möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte Seitenlayout.

Klicken Sie im Abschnitt Seitenhintergrund auf Seitenfarbe und wählen Sie eine beliebige Farbe aus.

Wenn Sie möchten, können Sie der Hintergrundfarbe sogar verschiedene Effekte hinzufügen, z. B. Farbverläufe, Texturen, Muster oder sogar Bilder von Ihrem Computer. Öffnen Sie einfach die Option Seitenfarbe und klicken Sie auf Fülleffekte.

Wählen Sie die Art des Effekts aus, den Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf OK.

Hintergrundfarbe Word 4

Hier ist eine Vorschau auf das Ergebnis des Hinzufügens von Hintergrundfarben und Fülleffekten.

Hintergrundfarbe Word 5

Dies funktioniert in Office 2007 und 2010. Das Coole ist auch, dass das Dokument eine Vorschau der Hintergrundfarben anzeigt, während Sie entscheiden, welche Sie möchten.