Das Nexus 7 von Google verfügt über eine nach vorne gerichtete Kamera, die aktiviert wird, wenn sie in einer App wie Skype benötigt wird. Die Kamera verfügt über eine versteckte App, mit der Sie Bilder und Videos aufnehmen und auf Ihrem Tablet speichern können.

Google Nexus 7 Kamera

Installieren Sie zunächst die App Camera Launcher für Nexus 7. Klicken Sie hier, um zum Play Store zu gelangen und ihn zu installieren, oder suchen Sie in der Play Store-App Ihres Tablets nach Camera Launcher für Nexus 7.

Google Nexus 7 Kamera installieren

Sobald es installiert ist, finden Sie es in der Apps-Liste. Ich habe auf dem Hauptdesktop eine Verknüpfung dazu erstellt, um sie zu schließen, falls ich sie benötige.

Kamerasymbol

Es verfügt über einige grundlegende Optimierungsfunktionen und kann zum Aufnehmen grundlegender 480p-Videos verwendet werden. Bilder hingegen haben eine Größe von 1,3 Megapixeln (genug für einige gute Bilder bei hellem Licht).

Kamerasteuerung

Sie werden einen Panorama- und Photosphärenmodus sehen, aber Ihr Glück wird nur von kurzer Dauer sein. Das Panorama stürzt die Galerie-App ab, während die Photosphäre eine Benachrichtigung anzeigt, dass sie derzeit nicht unterstützt wird.

Gerät nicht unterstützt

Trotz seiner Einschränkungen kann es in einigen Situationen hilfreich sein, wenn Sie zur Not eine Kamera benötigen. Die Funktionen der Kamera des Nexus 7 sind dem Zugriff auf die versteckte Kamera des Kindle Fire HD sehr ähnlich.