Groovige Anleitungen, Tipps, Tutorials

Das Tolle an Thunderbird 3 ist seine Geschwindigkeit, aber Sie können schnell durch E-Mails mit Bildern verlangsamt werden (nettes Oxymoron, oder?). Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail mit Thunderbird öffnen, wird eine Remote-Inhaltsmeldung angezeigt, die besagt, dass bei der Anzeige von Remote-Inhalten von unbekannten Websites ein Sicherheitsrisiko besteht. Das Sicherheitsrisiko ist real. Wenn Sie jedoch wie ich Google Mail verwenden oder einen guten Spamfilter eingerichtet haben, erhalten Sie wahrscheinlich keine böswilligen E-Mails an Ihren Hauptposteingang.

Wenn Sie es satt haben, ein Popup von Thunderbird zu sehen, das besagt, dass es Ihre Privatsphäre schützt, gibt es einen Ausweg. Richtig, Sie können auf Immer Remote-Inhalte von [email protected] laden klicken. Das kann jedoch ärgerlich werden, wenn Sie E-Mails von vielen verschiedenen Personen erhalten - da Sie den Vorgang für jeden einzelnen wiederholen müssen.

In Thunderbird 3 kann das Popup von Remote-Inhalten ärgerlich sein

Hier ist eine Kurzanleitung zum Entfernen dieser lästigen "Datenschutz" -Popups für Remote-Inhalte. Sie ist schnell, erfordert jedoch möglicherweise ein wenig Abenteuerlust!

So zeigen Sie automatisch alle Bilder in Thunderbird 3 an

1. Klicken Sie in Thunderbird Version 3 auf Extras und dann auf Optionen auswählen

Greifen Sie auf das Thunderbird-Optionsmenü zu

2. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und dann auf Konfigurationseditor

Greifen Sie auf das Thunderbird about: config-Menü zu

3. Sie werden mit einer Warnung darüber informiert, wie gefährlich es sein kann, Ihre Konfiguration zu ändern. Klicken Sie auf Ich werde vorsichtig sein, ich verspreche es! Taste.

Lassen Sie sich von Thunderbird im Menü about: config warnen

4. Suchen Sie im Menü about: config den Eintrag mailnews.message_display.disable_remote_image. Am einfachsten ist es, es in den obigen Filter einzugeben. Doppelklicken Sie auf den Eintrag, bis Status = Benutzersatz und Wert = Falsch angezeigt werden. Sobald Sie fertig sind, können Sie das Programm beenden. Änderungen werden sofort vorgenommen.

Ändern Sie mailnews.message_display.disable_remote_image in false, um Popups für Remoteinhalte in Thunderbird 3 zu deaktivieren

Wenn Sie jetzt mit Thunderbird auf E-Mails zugreifen, sollten Sie nie mehr von der Bildunterschrift "Protect Your Privacy" (Schutz Ihrer Privatsphäre) aufgefordert werden. Wenn Sie später entscheiden, dass Sie die zusätzliche Sicherheit wünschen, können Sie jederzeit zurückkehren und den Wert im Menü about: config auf "true" setzen, und alles wird auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.