Das Amazon Echo erhält weiterhin neue nützliche Funktionen, und eine, die kürzlich hinzugefügt wurde, heißt Haushaltsprofile. Auf diese Weise können Sie dem Echo weitere Personen in Ihrem Zuhause hinzufügen, damit diese ihre Musik- oder Hörbuchsammlung und mehr hören können.

Amazon Echo Alexa

Fügen Sie den Bestätigungscode für Sprachkäufe hinzu oder deaktivieren Sie die Funktion

Um einen Bestätigungscode für Sprachkäufe hinzuzufügen, öffnen Sie die Alexa-App auf Ihrem Mobilgerät oder verwenden Sie die Echo-Weboberfläche. Gehen Sie dann zu Einstellungen> Sprachkauf, geben Sie Ihren geheimen vierstelligen Code ein und speichern Sie die Änderungen.

Wenn Sie sicher sein möchten, dass niemand Ihre Kreditkarte für Einkäufe verwendet, deaktivieren Sie einfach die Funktion, die Sie auch von hier aus ausführen können.

Sprachkauf

Fügen Sie Amazon Echo ein Haushaltsprofil hinzu

Sobald Sie das Sicherheitsproblem behoben haben, können Sie jemanden zum Haushalt hinzufügen. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Person bei Ihnen ist. Gehen Sie dann in der Echo-App zu Einstellungen> Haushaltsprofile und melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Benutzernamen und -Kennwort an. Von dort aus müssen Sie nur noch den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Mitglied hinzufügen

Die Person, die Sie hinzufügen, muss ihre Amazon-Kontoanmeldeinformationen eingeben, um ihr Konto zu überprüfen.

Konto überprüfen

Überprüfen Sie dann, ob sie dem Haushalt beitreten möchten.

Treten Sie dem Amazon Echo Haushalt bei

Sobald sie beigetreten sind, können Sie sagen: "Alexa, Konten wechseln", um zwischen ihnen zu wechseln. Sie können auch sagen: "Alexa, welcher Account ist das?" So können Sie feststellen, welches aktuell verwendet wird.

Jetzt kann jede Person mit einem einfachen Sprachbefehl hören, woran sie interessiert ist. Dies ist nicht nur praktisch für Musik und Hörbücher, sondern die andere Person kann auch auf ihren Google-Kalender zugreifen, ihr benutzerdefiniertes Flash-Briefing hören und vieles mehr.

Benutzer entfernen

Wenn Sie einen Benutzer entfernen möchten, öffnen Sie die Alexa-App und gehen Sie zu Einstellungen> Verwalten Sie Ihren Amazon-Haushalt und entfernen Sie die Person.

Amazon stellt außerdem fest: „Wenn Sie ein Erwachsenenprofil aus einem Haushalt entfernen, können Sie 180 Tage lang nicht beide Konten für Erwachsene einem anderen Haushalt hinzufügen. Wenn Sie versehentlich einen Erwachsenen entfernen und den Erwachsenen wieder zu Ihrem Haushalt hinzufügen möchten, wenden Sie sich bitte an den Amazon Echo-Kundendienst. “

Dies mag wie eine kleine Ergänzung erscheinen, aber wenn Sie zwei oder mehr Personen haben, die das Echo verwenden möchten, ist dies äußerst praktisch.

Weitere Informationen zum Amazon Echo Smartspeaker finden Sie in unserem Archiv mit Nachrichten und Anleitungen.