Hier ist der liveBLOG von der Amazon Kindle Pressekonferenz

Tom Merritt und Leo Laporte von TWiT haben gerade eine Minute vor dem Start der SF-Ankündigung „Willkommen im Amazonas“ angekündigt. Sieht so aus, als hätte Bloomberg eine exklusive NDA bekommen oder geblasen. Bloomberg hat heute Morgen ein Stück veröffentlicht, das die Ankündigung weit aufgerissen hat. Jeff Bezos ist gerade auf die Bühne gegangen - wir werden gleich sehen, ob Bloomberg auf dem Geld war.

Laut Bloomberg wird der Amazon Kindle Fire nur über WLAN spottbillig sein. Wir sprechen von 79 bis 199 Dollar. Wir werden sehen.

drei_kindle_models

Im Moment machen Bezos und die Crew noch die Präambel auf dem Kindle-Gerät im Allgemeinen - wie erschwinglich - sie zeigen jetzt das Kindle-Tablet mit dem niedrigsten Preis. Es hat einen Touchscreen.

Bezos spricht über eine weitere neue Funktion: XRay die Knochen des Buches.

bezos

Bisher haben Führungskräfte nur angekündigt, was wie ein „halber Kindle“ mit Touchscreen aussieht, mit der Möglichkeit, Bücher mit Anmerkungen zu versehen und sie vermutlich über Whispersync zu teilen.

Sonderangebote für billige Wi-Fi Kindle Fire Tablet 79 $, die E-Tinte verwendet. Die Mittelklasse kostet mit 3G 149 US-Dollar. Jetzt geht es um das Film-Streaming-Tablet mit dem Codenamen Hollywood. Über Prime sind 11.000 Filme und TV-Shows verfügbar. Ist dieses Gerät im Wesentlichen ein US-amerikanischer Rat? Schicken Sie mir eine E-Mail an [email protected]

Medien

Dies sind Verlustbringer - "Alle Ihre Daten werden in der Cloud gespeichert", heißt es. Wie wir vorausgesagt hatten, fragten sie sich, ob sie "all diese (Amazon-Funktionen), die wir anbieten, zusammenbringen könnten". Das Ergebnis ist die Kindle Fire-Linie.

Wolke

Ultraweites Display, knapp ein Pfund, Zugang zum Android-Buchladen, für jeden Publisher geeignet, es sieht tatsächlich aus wie das RIM BlackBerry Playbook. Interessant. Bilder kommen noch. Filme werden vom Fernseher auf das Tablet und wieder zurück synchronisiert und Whispersync auf Musikvideos erweitert.

Dies ist im Grunde ein Farb-Playbook wie Gerät, Farbe, spricht dieses High-End-Video-Streaming. Wenn Sie es bei Amazon kaufen, One-Touch-Kauf für alle, die jemals etwas bei Amazon gekauft haben.

7:39 Jeff Bezos auf CNBC, Gorilla Glass Display. Clever. Unklar, wie leicht zugänglich sein Android ist. Es wurde von Quanta erstellt, einer neu gestalteten Benutzeroberfläche. Die Stückliste kostet angeblich 189 US-Dollar, daher wird nur ein bisschen mehr berechnet. Ich versuche nicht, Geld zu verdienen.

7:49 Amazon Silk, ein verteilter Webbrowser, wird vorgestellt.

Sie werfen ein Video auf, das zeigt, wie Urlaubskäufer - bei so niedrigen Preisen - eines oder mehrere als Geschenk kaufen können. Wir hatten Recht, sie würden mit dem Preis führen, sehen wir.

sshot-2011-09-28- [09-51-34]

Funktionen - Multitasking auf dem 3G-Gerät… Weitere folgen in Kürze! Groovy!