Google hat Anfang dieser Woche mit der Einführung des Android 4.2 Jelly Bean-Updates für seine Nexus-Geräte begonnen. Es ist nicht nur ein inkrementelles Update, es enthält auch eine Menge Spaß und interessante Funktionen. Anscheinend starrte das Unternehmen zuerst auf Smartphones und dann auf Nexus 7-Tablets.

Als ich heute Morgen mein Nexus 7 abholte, sah ich die folgende Meldung, die mich darüber informierte, dass das Update verfügbar war.

Android System Update Nachricht

Tippen Sie auf Weitere Informationen, um einen Blick auf die neuen Funktionen zu werfen, die das Update auf Ihr Tablet bringt. Einige bemerkenswerte neue Funktionen sind eine neue Tastatur mit dem, was Google als Gesten-Typisierung bezeichnet - im Grunde die Version von Swype. Mehrere Benutzerkonten, mit denen jeder Benutzer seine eigene benutzerdefinierte Erfahrung erhält.

Und natürlich verbessert das Update die allgemeine Stabilität und Leistung des Tablets. Tippen Sie auf Neustart und Installation und warten Sie, bis Ihr Gerät aktualisiert ist.

Android 4_2

Einige bemerkenswerte neue Funktionen sind eine neue Tastatur mit dem, was Google als Gesten-Typisierung bezeichnet - im Grunde die Version von Swype. Mit mehreren Benutzerkonten können Sie Ihr Tablet für mehr als eine Person freigeben und jedem Benutzer eine eigene Benutzererfahrung bieten.

Gesteneingabe

Eine übersichtliche, anpassbare DayDream-Funktion, die Ihren Sperrbildschirm zum Leben erweckt und aktualisierte Informationen zu Ihren Lieblings-Apps, Bildern und vielem mehr bietet. Und natürlich verbessert das Update die allgemeine Stabilität und Leistung des Tablets.

DayDream mit Google Currents

Das Update dauerte weniger als 10 Minuten, aber nachdem Jelly Bean aktualisiert wurde, müssen auch einige der installierten Apps aktualisiert werden. Wenn Sie viele Apps haben, werden Sie einige Update-Benachrichtigungen sehen.

Benachrichtigungen zum Update der Android-App

Wenn Sie nicht die Geduld haben, auf das Over-the-Air-Update zu warten, können Sie das Update manuell herunterladen und installieren. Wenn Sie Android noch nicht kennen, sollten Sie darauf warten, dass es auf Ihr Tablet kommt. Inzwischen würde ich davon ausgehen, dass die meisten Leute es haben sollten.

Ausführliche Informationen zu den neuen Funktionen dieses Updates finden Sie unter Android 4.2 - Neue Funktionen. Wenn Sie auf die neue Version von Jelly Bean aktualisiert haben, hinterlassen Sie uns einen Kommentar und teilen Sie uns Ihre neue Lieblingsfunktion mit oder was nicht richtig funktioniert.