Haben Sie kürzlich ein neues Android-Smartphone gekauft und möchten Ihre Kontakt-SIM-Karte importieren? Stellen Sie vor dem Fortfahren sicher, dass Sie Ihr Google- oder Google Mail-Konto auf Ihrem Telefon eingerichtet haben. Hier finden Sie eine Anleitung zum Importieren Ihrer SIM-Kontakte auf Ihr Smartphone.

Hinweis: Ich verwende Android 2.3.5-Software auf einem HTC Explorer. Bei den meisten Android-Smartphones ist der Vorgang jedoch ähnlich.

Öffnen Sie die Kontaktanwendung über das Hauptmenü Ihres Android-Geräts.

Sim 1 importieren

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und tippen Sie auf Importieren / Exportieren.

Sim 2 importieren

Es werden einige Optionen zum Importieren / Exportieren von Kontakten von einer SIM-Karte oder SD-Karte angezeigt. Wählen Sie Von Sim-Karte importieren (oder SD-Karte, wenn Ihre Kontakte auf der SD-Karte gespeichert sind).

Sim 3 importieren

Anschließend werden Sie gefragt, ob Sie die Kontakte in Ihrem Telefon oder in Ihrem Google-Konto speichern möchten. Wählen Sie Telefon.

Sim 4 importieren

Es wird eine Liste aller auf Ihrer SIM-Karte gespeicherten Kontakte angezeigt. Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie importieren möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern. Tippen Sie auf Alle auswählen, wenn Sie die gesamte Kontaktliste importieren möchten.

Sim 5 importieren

Machen Sie jetzt einen groovigen Tanz, während der Importvorgang abgeschlossen ist.

Sim 6 importieren