Eine neue Funktion in iOS 5, über die nicht viel gesprochen wird, ist das Formatieren von Text in E-Mail-Nachrichten. Es handelt sich um grundlegende Formatierungswerkzeuge, die jedoch besser sind als frühere Nur-Text-E-Mails. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses versteckte Juwel finden und verwenden.

Wenn Sie iOS noch nicht kennen, lesen Sie, wie Sie ein E-Mail-Konto einrichten. Öffnen Sie Mail und starten Sie eine neue Nachricht. Markieren Sie dann den Text, den Sie formatieren möchten, indem Sie mit dem Finger darüber ziehen. Lassen Sie den Text los und das Menü Ausschneiden, Kopieren oder Einfügen wird angezeigt. Tippen Sie auf den Pfeil nach rechts.

Text hervorheben

Die neuen Formatierungsoptionen werden angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche mit den Formatierungssymbolen.

Formatierungsoptionen

Sie können Fett, Kursiv und Unterstreichungstext verwenden. Hier ist ein Beispiel für alle drei Formatierungsoptionen.

Formatbeispiele

Wenn Sie eine gesamte Nachricht formatieren möchten, halten Sie Ihren Finger auf den Text gedrückt, bis Sie die Lupe sehen.

LupeWählen Sie alle Menüs

Befolgen Sie nun die gleichen Schritte, um es nach Ihren Wünschen zu formatieren.

Wählen Sie Alle

Eine weitere coole Formatierungsfunktion ist das Erhöhen und Verringern der Angebotsebene. Es setzt Einrückungen in einen Textblock. Es befindet sich neben der Formatierungsschaltfläche.

Anführungszeichen

Tippen Sie auf Angebotsebene, um die Anzahl der Einrückungen zu erhöhen oder zu verringern. Dies ähnelt dem Erstellen von Blockzitaten in Dokumenten.

Einzug erhöhen

Sie können die Formatierungsfunktion auch beim Erstellen einer benutzerdefinierten Signatur verwenden.

Format Signatur

Die Screenshots hier stammen von meinem iPad 2 - aber die Formatierungsfunktion in iOS 5 Mail funktioniert auch auf dem iPhone und dem iPod touch.

iPod-Format