Wenn Sie ein iPhone, iPad oder einen iPod touch besitzen und verhindern möchten, dass Kinder oder andere Personen auf bestimmte Apps zugreifen, sperren Sie diese. Aktivieren Sie Einschränkungen, um Benutzer daran zu hindern, Apps zu verwenden und auf unangemessene Medieninhalte zuzugreifen.

Gehen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu Einstellungen >> Allgemein >> Einschränkungen.

Einschränkungen für iOS aktiviereniOS Passcode festlegen

Gehen Sie nun durch und legen Sie die Einschränkungen fest. Bewegen Sie den Schieberegler in die Position Aus, um den Zugriff zu deaktivieren.

Sie können Einschränkungen aktivieren, um Musik- und In-App-Käufe bei iTunes zu deaktivieren. Sehr praktisch, wenn Sie Ihre Kinder Ihr Gerät benutzen lassen.

Aktivieren Sie Einschränkungen für Apps

Außerdem können Sie Links in Safari deaktivieren und nur TV- und Musikinhalte nach Bewertungen zulassen.

iPad Zulässiger Inhalt

Konfigurieren Sie die zulässigen Inhaltseinstellungen. Wählen Sie die höchste Altersfreigabe für Apps und Spiele auf Ihrem Gerät.

Einschränkungen iPod touch

Jetzt, wenn Sie oder jemand anderes versucht, auf eine eingeschränkte App oder einen eingeschränkten Inhalt zuzugreifen. Der von Ihnen festgelegte Passcode wird benötigt.

iPad Passwort eingeben

Sie werden auch feststellen, dass Apps, die Sie eingeschränkt haben, nicht mehr als Symbole auf dem Startbildschirm oder im Dock angezeigt werden.

iPad-Startbildschirm

Wenn Sie nicht möchten, dass jemand in Ihr iDevice eindringt, müssen Sie zunächst einen sicheren Passcode aktivieren.