Kürzlich wurde eine Sicherheitslücke mit dem iPad 2 unter iOS 5 entdeckt und mit einem Smart Cover ausgestattet. Eine Person kann über das Smart Cover und ein paar Berührungen des Bildschirms auf Ihr Gerät zugreifen - auch wenn Sie einen Passcode festgelegt haben.

So umgeht jemand Ihren Passcode, um auf eine offene App zuzugreifen, die Sie verwendet haben.

Öffnen Sie zunächst das Smart Cover, um den Bildschirm für die Passcode-Sperre anzuzeigen.

sshot-2011-10-25- [18-12-33]

Halten Sie dann den Netzschalter gedrückt, bis Sie Slide to Power Off sehen. Schieben Sie es nicht.

sshot-2011-10-25- [18-13-31]

Schließen Sie anschließend das Smart Cover und öffnen Sie es erneut.

sshot-2011-10-25- [18-13-48]

Tippen Sie auf Abbrechen und voila! Sie sind ohne Passcode.

sshot-2011-10-25- [18-14-13]iPad 2

Hier ist ein Video von 9to5mac.com, das zeigt, wie einfach der Hack ist. Dieser Hack funktioniert mit iPad 2 unter iOS 5. Es gibt unbestätigte Berichte, dass er auch iPads mit iOS 4.3 betrifft.

Um nicht gehackt zu werden, gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein und schalten Sie das Sperren / Entsperren der iPad-Abdeckung aus.

Dies verhindert, dass das Smart Cover das iPad 2 ein- oder ausschaltet. Es nimmt auch den „Cool-Faktor“ des Smart Cover weg und macht es nur zu einem Displayschutz.

sshot-2011-10-25- [18-20-43]

Apple ist sich des Problems bewusst. Bis zur Behebung eines Fixes sollten Sie jedoch das iPad Cover / Unlock deaktiviert lassen, wenn Ihr iPad anfällig ist.