Zitieren des ACSI-Berichts:

„Apple war stets an der Spitze der Innovation und Produktdiversifizierung und hat nicht nur einzelne Technologien überarbeitet, sondern auch Technologien in ganz neue Richtungen gesponnen - vom erfolgreichen iPod über das begehrte iPhone bis hin zum iPad. In der ersten Jahreshälfte erzielte das iPad einen Umsatz von 9 Milliarden US-Dollar. Dies sind 30% mehr Umsatz als Dell mit seinem gesamten Consumer-PC-Geschäft erzielt hat. Auch wenn Apple seine neueren iPad-Produkte in die Dominanz des Tablet-Computer-Marktes einführt, blüht das traditionelle PC-Geschäft weiter auf. Im zweiten Quartal 2011 stieg der Umsatz mit Apple-Desktops und -Laptops gegenüber dem Vorjahr um 16%, während die Verbraucherprodukte von Dell nur um 1% zulegten. “

Es ist klar, dass Apple wächst und die Verbraucher weiterhin dazu bringt, seine neuesten Geräte zu kaufen. Die Frage ist, was ist mit Windows-basierten PC-Herstellern? Hat einer von ihnen in letzter Zeit große Fortschritte bei der Innovation oder der allgemeinen Kundenzufriedenheit gemacht?

Auch hier hat ACSI etwas zu sagen:

„Unter den Windows-basierten PC-Herstellern gibt es kaum Veränderungen gegenüber dem Vorjahr. Nur die HP- und Compaq-Marken von Hewlett-Packard weisen geringfügige Zuwächse auf - die HP-Marke steigt um 1% auf 78, am besten unter den Windows-basierten PCs, während sich die Marke Compaq in ähnlicher Weise um 1% auf 75 verbessert, zuletzt unter allen Marken. Die Kundenzufriedenheit mit den beiden HP Marken ist auf dem höchsten Stand seit dem Zusammenschluss von HP und Compaq im Jahr 2002, jedoch zu einem Zeitpunkt, an dem der Marktanteil von HP zunehmend vom Tablet-Computer-Markt in Frage gestellt wird. Abgerundet wird die Branche durch Dell, Acer und die Gesamtheit aller anderen Marken (wie Toshiba, Lenovo und Sony), die mit 77 unverändert den Mittelweg zwischen den beiden HP Marken einnehmen. “

Ich habe das in den letzten Jahren selbst gespürt. In den letzten 5 Jahren kann ich mir keine Innovation der Marken DELL, HP und Lenovo vorstellen. Es ist fast so, als hätten sie sich nur Microsoft angesehen, um etwas Interessantes für sie zu tun. Ich denke, es ist Zeit für ernsthafte Innovationen, nicht wahr?

Ich habe einen Windows-basierten PC-Hersteller im Auge, der gerade einige aufregende neue PC-Serien auf den Markt bringen wird. Können Sie sich vorstellen, wer? Auf jeden Fall werde ich in einem kommenden Artikel darüber sprechen, also bleibt dran.