Die Gerüchte über Apples Absicht, ein kleineres Tablet auf den Markt zu bringen, werden immer deutlicher, und das Wall Street Journal hat einige Details in den Griff bekommen.

Apfel

Ich habe vor einiger Zeit über Analystenrecherchen mit Komponentenherstellern geschrieben, wonach ein kleineres Tablet von Apple in Arbeit sein könnte. Es sieht so aus, als ob die Dinge in diese Richtung gehen.

Zu dieser Zeit wurde geschätzt, dass das kleinere iPad in den Winterferien auf den Markt kommen würde, und da die Quellen des WSJ besagen, dass die Hersteller angewiesen wurden, sich auf den Beginn der Massenproduktion im September vorzubereiten.

In Bezug auf die technischen Daten weiß die Quelle nur, dass der Bildschirm kleiner als 20 cm sein würde. Das ist auch ziemlich nah an dem vorherigen Gerücht, dass es 7,85 Zoll sein würde.

Apple hat mit LG und AU Optronics über Bildschirme gesprochen, heißt es in derselben Quelle.

Wie immer keine Kommentare von Apple dazu. Wenn es eine geben sollte, sollten wir vor der Veröffentlichung weitere Details zu den technischen Daten herausfinden.

Apple ist definitiv führend auf dem Tablet-Markt, aber dieser Schritt zeigt, dass es interessant ist, auch den billigeren Tablet-Markt zu erschließen - wo Android-Tablets den Markt beherrschen. Natürlich hat Google während der Google IO-Keynote sein eigenes Tablet, das Nexus 7, angekündigt, und Microsoft steigt mit den Surface-Tablets auch in den Tablet-Markt ein.

Wenn die Preisspanne um die des Nexus 7 liegt (199 - 8 GB und 249 - 16 GB), könnte Apple Google auch in dieser Hinsicht wirklich nerven.