Apple hat diese Woche nicht nur iOS 12 iPhone- und iPad-Geräte veröffentlicht, sondern auch tvOS 12 für Apple TV und Apple TV 4K der vierten Generation. Obwohl es nicht so viele ausgefallene und herausragende neue Funktionen wie tvOS 11 gibt, gibt es hier einige neue Dinge, die zum Gesamterlebnis beitragen, einschließlich einiger schöner neuer Bildschirmschoner. Hier sehen Sie, was Sie erwarten können.

Apple TV tvOS 12

Dolby Atmos auf Apple TV 4K: Wenn Sie über das neueste 4K Apple TV verfügen, wird Ihr Audio auf das hochwertige Surround-Sound-Format von Atmos aktualisiert. Um die neue Soundtechnologie optimal nutzen zu können, benötigen Sie beispielsweise ein spezielles Atmos-Lautsprecher-Setup oder eine Atmos-Soundbar. Apple sagt auch, dass es den größten Katalog von Atmos-Filmtiteln hat. Wenn Sie Atmos hinzufügen, werden die von Ihnen gekauften Titel aktualisiert. Dies ähnelt dem Upgrade Ihrer Filme auf 4K HDR, wenn diese verfügbar sind.

Neue NASA-Bildschirmschoner: Eine der cooleren Funktionen von tvOS sind die hochwertigen Bildschirmschoner. Das Update enthält neue Satellitenbilder der NASA. Sie werden neue Szenen sehen, die in 4K HDR von der Internationalen Raumstation gedreht wurden. Um ein neues Bild zu erhalten und den Standort anzuzeigen, können Sie auf der Siri-Fernbedienung nach links oder rechts wischen und zwischen verschiedenen Antennen wechseln. Weitere Informationen zur Verwendung der Bildschirmschoneroption finden Sie in unserem Artikel über Tipps zum Apple TV-Bildschirmschoner.

Zero Sign-On: Apple verfügt bereits über Single Sign-On, mit dem Sie sich bei Ihrem Kabelanbieter bei TV-Apps wie AMC oder FX anmelden können. Sie melden sich einmal an und Apple meldet Sie bei allen installierten Kabel-Apps an. Mit „Zero Sign-on“ müssen Sie sich jetzt buchstäblich nicht mehr bei einer Ihrer Kabel-Apps bei ausgewählten Kabelanbietern anmelden. Es ist zum Start nicht verfügbar, wird jedoch zuerst von Charter Communications unterstützt, und im Laufe der Zeit werden weitere Prüfer hinzugefügt.

Passwörter automatisch ausfüllen: Wenn Sie ein iPhone oder iPad mit iOS 12 haben, können Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Gerät erhalten, wenn Sie einen Anmeldebildschirm von einer App erhalten - beispielsweise Netflix oder YouTube. Tippen Sie auf die Warnung, um die Tastatur Ihres Geräts aufzurufen, und geben Sie Ihr Kennwort mit der vorgeschlagenen Eingabe ein. Auch die Gastanmeldung kommt. All dies soll die Anmeldung bei Apps vereinfachen und die "Hunt and Peck" -Methode beim Anmelden über die Bildschirmtastatur beseitigen.

Wenn Ihr Apple TV nicht auf automatische Updates eingestellt ist, können Sie tvOS 12 herunterladen, indem Sie auf Einstellungen> System> Software-Updates> Software aktualisieren klicken. Die Installation dauert einige Minuten, und Ihre Box wird möglicherweise einige Male neu gestartet.