Windows PC

Egal, ob es sich um ein einfaches Dienstprogramm, einen bevorzugten Mediaplayer, Browser-Addons, Spiele oder teure Programme wie Photoshop handelt, jeder hat Lieblingsanwendungen, ohne die er nicht leben kann.

Hier ist eine Liste von fünf Programmen, die in keiner bestimmten Reihenfolge auf allen meinen Computern installiert werden müssen. Natürlich gibt es noch einige mehr, aber dies sind die ersten fünf, die mir sofort in den Sinn kamen.

  • Google ChromeVLCWinSnapCrashPlanLastPass

Verwenden Sie Ninite, wenn Sie Ihre bevorzugten kostenlosen und Open Source-Programme installieren möchten. Dies ist der schnellste Weg, um mehrere Apps gleichzeitig zu installieren, und sie werden sauber installiert, dh ohne Symbolleisten oder zusätzliche Crapware, in die sich einige Programme einschleichen möchten.

Wenn Sie Ihre Programme aus irgendeinem Grund separat installieren möchten, ist dies in Ordnung. Denken Sie jedoch daran, direkt zur Entwicklerseite zu gehen, um sie herunterzuladen. Und bitte vermeiden Sie Software-Download-Sites wie CNETs download.com. Insbesondere dieser ist bis zum N-ten Grad mit Crapware durchsetzt.

Nebenbei bemerkt, ich bezweifle, dass sich einer von Ihnen für iTunes entscheidet, da wir ständig das Feedback erhalten, dass es das schlechteste Softwareprogramm aller Zeiten ist. Insbesondere die neueste Version, iTunes 12, hat meiner Meinung nach noch nie so viele negative Kommentare zu einer iTunes-Version erhalten.

Aber ich schweife ab, ich möchte dies nicht zu einer iTunes-Bashing-Sitzung machen.

Also, was ist Ihre Liste von muss Windows-Programme haben? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!