Wenn Sie gerade erst mit dem Bloggen beginnen und Windows-Benutzer sind, ist Windows Live Writer (WLW) eines der besten, wenn nicht das beste Blogging-Tool - obwohl Word 2013 auch ein großartiges Tool zum Erstellen und Veröffentlichen von Blog-Posts ist. Es ist völlig kostenlos und Teil des Microsoft Live Essentials-Pakets.

Das Paket enthält Live Writer, Live Mail, Messenger, Fotogalerie, OneDrive und Movie Maker. Sie können Microsoft Essentials hier herunterladen.

Speichern Sie Ihre Einstellungen als Standard

Sobald Sie mit WLW beginnen, möchten Sie zweifellos die Dinge nach Ihren Wünschen oder nach Bedarf für die Site konfigurieren, für die Sie bloggen.

Es gibt viele verschiedene Einstellungen, die Sie in den Bildwerkzeugen in der Multifunktionsleiste konfigurieren können. Wenn Sie Rahmen, Ausrichtung und Ränder so konfiguriert haben, wie Sie sie mögen, klicken Sie auf die Schaltfläche, um sie als Standard zu speichern. Dies macht es einfach, wenn Sie ein Blog mit vielen Bildern erstellen.

Einstellungen speichern

Stoppen Sie automatische Emoticons

Ich weiß nicht, warum dies standardmäßig aktiviert ist, aber wenn Sie die Textversion eines Emoticons eingeben, fügt Live Writer das Emoticon tatsächlich in Ihren Beitrag ein.

Dies kann beispielsweise beim Schreiben angezeigt werden:

Schlafender Halbmond

Ich habe Geräte verwendet und das Halbmond-Symbol eingefügt. Wenn Sie in diese Situation geraten, können Sie einfach die Rücktaste drücken und es wird zum gewünschten Text zurückgekehrt.

Um dies in Windows Live Writer 2012 dauerhaft zu verhindern, gehen Sie zu Datei> Optionen> Bearbeiten und deaktivieren Sie unter Allgemeine Optionen das Kontrollkästchen "Text-Emoticons durch Emoticon-Grafiken ersetzen" und klicken Sie auf "OK".

Windows Live Writer-Bearbeitung

Wortanzahl in Live Writer

In der Blogosphäre muss Ihre Geschichte oft eine bestimmte Anzahl von Wörtern enthalten, oder Sie werden durch die Anzahl der Wörter bezahlt. Um dies zu verfolgen, kann WLW eine Wortanzahl in Echtzeit anzeigen.

Um es zu aktivieren, gehen Sie zu Datei> Optionen> Einstellungen und aktivieren Sie unter Allgemeine Optionen die Option Echtzeitwortanzahl in der Statusleiste anzeigen und klicken Sie auf OK.

Einstellungen

Dann wird eine kleine Anzahl von Wörtern in der unteren rechten Ecke der Statusleiste angezeigt.

Wortzahl

Dies sind nur einige Tipps, die Sie möglicherweise nützlich finden.

Wenn Sie ein erfahrener Blogger sind, welche Ihrer Lieblingswerkzeuge und -tricks würden Sie jemandem empfehlen, der gerade erst anfängt? Hinterlasse unten einen Kommentar und lass es uns wissen!